Artikel mit dem Tag "Weißenthurm"


Zu einer gemütlichen Stammtischrunde trafen sich Mitglieder und Freunde der FDP aus der Verbandsgemeinde Weißenthurm und aus den Stadtverbänden Bendorf und Vallendar, sowie auch dem Bezirksvorsitzenden Alexander Buda und dem Wahlkreiskandidaten Florian Glock am Mittwoch, 05. April im Hotel "Kaiser" in Kettig.
Zur monatlichen Stammtischrunde trafen sich Mitglieder und Freunde der FDP aus der Verbandsgemeinde Weißenthurm und den Städten Bendorf und Vallendar am 2. Nov. im „Alten Brauhaus“ in Mülheim-Kärlich. Als besonderen Gast konnte man den Bezirksvorsitzenden, Alexander Buda aus Neuwied begrüßen. Diskutiert wurden aktuelle Themen aus den Bereichen dieser Körperschaften, darüber hinaus war aber auch die „große“ Politik Gegenstand eines regen Meinungsaustausches.
Die Liberalen aus den Ortsverbänden Weißenthurm, Vallendar und Bendorf trafen sich zum Oktober-Stammtisch in der Sayner Scheune und konnten als Gäste P.P. Baum aus Neuwied und den früheren Landesvorsitzenden der Jungen Liberalen Florian Glock (Koblenz) begrüßen. Dieser präsentierte eine aktuelle Entscheidung der JuLis, die ihn als Direktkandidaten für die Bundestagswahl nominierten.
Beim monatlichen FDP-Stammtisch tauschten sich die Vertreter aus Bendorf, Vallendar und Weißenthurm über aktuelle Themen aus.
Der gemeinsame monatliche Stammtisch der FDP-Ortsverbände Bendorf, Vallendar und Weißenthurm fand nach der Sommerpause in einer Vallendarer Pizzeria statt. Frau Gareis begrüßte die liberalen Parteifreunde aus den beteiligten Gebietskörperschaften sowie den aus Höhr-Grenzhausen stammenden Doktoranden Florian Glock, der sich bereit erklärt hat, als Bundestagsdirektkandidat im hiesigen Wahlkreis anzutreten, außerdem P. P. Baum, den neuen Vorsitzenden aus Neuwied, der über den Besuch von...