Artikel mit dem Tag "Presse"


Alexander Buda folgt Herbert Mertin als Vorsitzender Die FDP im Bezirk Koblenz hat sich beim Parteitag in Ransbach-Baumbach neu aufgestellt. Mit 40 zu 37 Stimmen bei 2 Enthaltungen wählten die Delegierten den 48-jährigen Unternehmer Alexander Buda aus Asbach zum neuen Vorsitzenden. Er war angetreten gegen den bisherigen langjährigen Bezirksvorsitzenden und frischgekürten Justizminister Herbert Mertin.
Bonner Generalanzeiger vom 25.02.2016 Von Victor Francke Der General-Anzeiger stellt die Kandidaten im Kreis Ahrweiler zur Landtagswahl am 13. März vor. Heute: Ulrich van Bebber (FDP). Der Diplom-Volkswirt ist 55 Jahre alt und arbeitet im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Als Ministerialdirigent leitet er dort die zentralen Dienste, die Außenrevision sowie den Sprachendienst. Van Bebber lebt in Bad Breisig. Er ist Kreisvorsitzender der FDP und Mitglied des...
Generalanzeiger vom 16.02.2016 Von Viktor Francke Am 13. März ist Landtagswahl in Rheinland-Pfalz. Der GA wird in den nächsten Wochen in loser Folge die Direktkandidaten der Parteien vorstellen. Heute: David Jacobs. Er tritt im Wahlkreis 14 für die FDP an. Der 27-jährige Kreisstädter hat 2008 sein Fachabitur an den Berufsbildenden Schulen im Kreis Ahrweiler abgelegt, es schloss sich eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration im Bundesministerium für Bildung und Forschung in...
"Der Wert eines Redners offenbart sich auch darin, wie lange sein Publikum bereit ist, auf ihn zu warten. Im Falle der Wahlkampfveranstaltung der Kreis-FDP mussten die Zuhörer rund anderthalb Stunden ausharren, bis der stellvertretende Bundesvorsitzende Wolfgang Kubicki den Weg ins Wissener Kulturwerk fand. Aber die Wartezeit hatte sich gelohnt." schreibt der AK-Kurier. Den kompletten Artikel zur Veranstaltung gibt es auf ak-kurier.de
Sascha Weinbach, Vertreter der FDP im Stadtrat Lahnstein, bezieht im Interview mit der Rhein-Lahn-Zeitung Position zu den aktuellen örtlichen Themen. Im Mittelpunkt der Weiterentwicklung von Lahnstein stehen für Weinbach die gewerbliche Entwicklung, die Straßen- und Verkehrssituation in der Stadt sowie die Herausforderungen insbesondere im Bereich der Flüchtlings-Unterbringung. Das gesamte Interview finden Sie hier
Bonner Generalanzeiger vom 15. März 2015 Von Volker Jost BAD NEUENAHR. Ganz in neuem Gewand, mit neuen Farben und neuem Logo, zeigte sich der FDP-Bezirksverband Koblenz bei seinem Bezirksparteitag in Bad Neuenahr. Getreu dem neuen Motto “Wir sind Freie Demokraten” präsentierte man sich als liberale Alternative zur rot-grünen Landesregierung. Die möchte man bei der Landtagswahl 2016 zusammen mit den Christdemokraten ablösen.