Bezirksparteitag am 10.03.2018

Ein ereignisreicher und spannender FDP Bezirksparteitag liegt hinter uns.

In voller Delegiertenstärke des FDP Bezirksverbandes Koblenz stand der Parteitag ganz im Zeichen der Vorstands-Neuwahlen.

Sandra Weeser, MdB, konnte sich in einer knappen Entscheidung gegen den Amtsinhaber Alexander Buda durchsetzen. 

Mit ihrem Team, bestehenden aus den wiedergewählten Stellvertretern Martin Kaschny und Susanne Rausch-Preißler, dem neugewählten Schatzmeister Karl-Heinz Fellenzer sowie dem Europabeauftragtem Luca Lichtenthäler stellt sich die neue Bezirksvorsitzende in den kommenden 2 Jahren den spannenden Herausforderungen der Kommunalwahl 2019. Eine wichtige Aufgabe wird es dabei sein, die Vernetzung der Partei miteinander und das Gepräch mit Bürgerinnen und Bürgern sein, weiter zu optimieren, und angestoßene Projekte fortzuführen und weiterzuentwickeln.

Der neue Geschäftsführende Vorstand bedankt sich sehr bei dem scheidenden Bezirksvorsitzenden Alexander Buda und seinem Team für die Arbeit an der Basis in den letzten beiden Jahren. 

Ein großes Dankeschön für die tolle Organisation des Parteitages an den ausrichtenden FDP Kreisverband Neuwied und vorallem ein großes Dankeschön an Martina und Bernd Altmann für die großartige Arbeit und die Unterstützung.

Wir freuen uns auf die kommenden Aufgaben, die gute Zusammenarbeit und bedanken uns für das Vertrauen.

Ihr Geschäftsführender Bezirksvorstand des Freien Demokraten im Bezirk Koblenz, Sandra Weeser, Martin Kaschny, Susanne Rausch-Preißler, Karl-Heinz Fellenzer 

Hier ein paar Eindrücke vom Bezirksparteitag.